Teil von

 
 
   

Zubehör für „ER“-Richtapparate

April 2019 — Bei Witels-Albert sind mechanische Positionsanzeigen Typ „PO“ für die definierte und reproduzierbare Einstellung von Richtrollen das meist verkaufte Zubehör. Sie sind in verschiedenen Baugrößen verfügbar und können bei fast allen Serien von Richtapparaten montiert werden.

Richtapparate Typ „ER 5-0,8 PO“, „ER 7-0,8 PO“, „ER 9-0,8 PO“, „ER 11-0,8 PO“ und „ER 13-0,8 PO“ verarbeiten Drähte im Durchmesserbereich 0,5 mm bis 0,8 mm. Sie haben jeweils eine „PO“-Kopfleiste und ein Design für die Spindeln, die der definierten und reproduzierbaren Verstellung der Nutensteine und Richtrollen dienen. Das Gestaltungsprinzip bietet viele Vorteile. So werden pro Apparat weniger Einzelteile benötigt. Die Verstellspindeln sind nicht durch Stiftbohrungen geschwächt, und bei der Montage der Richtapparate wird Zeit gespart. Für die tägliche Praxis der definierten Einstellung von Richtrollen bedeutet dies eine Zeitersparnis und einen völlig neuen Grad der Robustheit, insbesondere bei einer Fehlbedienung der Verstellspindeln.

Witels-Albert GmbH
Tel.: +49 30 723988-0
www.witels-albert.com

Kommentar schreiben
Aktuelles Heft
3/2019 Mai

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
WIRE
2/2019 May

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
 
 
 
 
  
Partnerlinks
  • IWMA – International Wire & Machinery Association
  • Eisendraht- und Stahldraht-Vereinigung e.V.
  • VDKM – Verband der Draht- und Kabelmaschinenhersteller e.V.
  • Netzwerkdraht
  • ESF – European Spring Federation
  • VDFI – Verband der Deutschen Federnindustrie e.V.