Teil von

 
 
   

Handverfahrbares Leichtbau-Kransystem

September 2018 — Vetter Krantechnik versucht sich auf neuem Terrain. Der Spezialist bei Schwenkkranen stellt ein handverfahrbares System mit Aluminiumschienen vor. Es kombiniert Stabilität und Leichtlauf, so dass Lasten bis 1000 kg so feinfühlig wie präzise manövriert werden können.

Mehr zur Firma

Die „Ergo Line“ soll überall dort punkten, wo Waren produziert oder bearbeitet werden und hoher Warenumschlag gefordert ist. Feinfühliges Handling und ermüdungsfreies Arbeiten werden durch eine Neuentwicklung erzielt. Lassen sich herkömmliche handverfahrbare Arbeitsplatz-Kransysteme am einfachsten von der Mitte aus verfahren, so schlägt Vetter mit der kardanischen Lagerung einen neuen Weg ein. Die kardanische Lagerung garantiert aus jeder Position geringe Verfahrkräfte. Kranbahn und Kranträger bestehen aus Aluminiumprofilen. Die hierdurch erzielten Leichtlaufeigenschaften ermöglichen eine rein manuelle Kran- und Katzfahrt. Der Bediener kann ermüdungsfrei arbeiten, da er weniger Kraft aufbringen muss. Beim Ergo-Line-System können beliebig viele Felder hintereinander geschaltet werden, zum Beispiel, wenn eine Fertigungslinie aus mehreren Bearbeitungsmaschinen besteht und diese über eine Krananlage miteinander verbunden werden sollen. Das Besondere an dem System ist, dass es aus Standardbauteilen besteht. Mit einem Griff ins Regal kann Vetter ein komplettes Arbeitsplatz-Kransystem liefern, das individuellen Einsatzbedingungen angepasst werden kann. Möglich ist dies durch universell einstellbare Kranstützen. 

Vetter Krantechnik GmbH
Tel.: +49 271 3502-0
www.vettercranes.com

Kommentar schreiben
Aktuelles Heft
4/2019 September

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
WIRE
- 3/2019 August -

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
 
 
 
 
  
Partnerlinks
  • VDKM – Verband der Draht- und Kabelmaschinenhersteller e.V.
  • ESF – European Spring Federation
  • Netzwerkdraht
  • IWMA – International Wire & Machinery Association
  • Eisendraht- und Stahldraht-Vereinigung e.V.
  • VDFI – Verband der Deutschen Federnindustrie e.V.