Teil von

 
 
   

Größter Elektro-Lkw von Renault im Praxistest

Mehr zur Firma

Februar 2012 — Lyon/F (Global Press) – Ein rein elektrisch angetriebener Renault Midlum ist in der einjährigen Testphase. Der 16-Tonner ist der größte Elektro-Lkw, der bislang für die Lebensmittelbelieferung in Städten eingesetzt worden ist. Das Fahrzeug wurde von Renault für die Bedingungen des Stadtverkehrs konzipiert. Es kann nahezu geräuschlos und schadstofffrei die Lieferorte anfahren. Der Midlum wird in Lyon getestet, wo er Verkaufsstandorte in der Stadtmitte und im Umland beliefert. Vorteilhaft ist, dass die Fahrten viel früher am Morgen ab 5 Uhr durchgeführt werden können, ohne die Nachtruhe zu stören. Der Verteiler-Lkw kann 5,5 t transportieren. Die Reichweite beträgt laut Hersteller 100 km, die Ladezeit 8 h. Auf der Testroute legt das Fahrzeug täglich 75 km zurück. Ziel des Versuchs ist, mögliche Technik für eine künftige Serienfertigung unter echten Bedingungen zu prüfen.

Kommentar schreiben
Aktuelles Heft
6/2019 Dezember

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
WIRE
-4/2019 November-

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
 
 
 
 
  
Partnerlinks
  • VDKM – Verband der Draht- und Kabelmaschinenhersteller e.V.
  • Eisendraht- und Stahldraht-Vereinigung e.V.
  • VDFI – Verband der Deutschen Federnindustrie e.V.
  • ESF – European Spring Federation
  • Netzwerkdraht
  • IWMA – International Wire & Machinery Association