Teil von

 
 
   

5/2018 Oktober

 

Wir schaffen das eben nicht!

Es läuft wahrscheinlich anders als politisch gewollt und forciert. Eine aktuelle Studie der europäischen Industrieinitiative Mobility Facts zeigt, dass die Zielvorgaben für die Entwicklung der Elektromobilität bis 2030 nicht...[mehr]

Hetero-metallisches Kupfer-Aluminium-Superatom entdeckt

Von außen ähnelt der Klumpen aus 55 Kupfer- und Aluminium-Atomen einem Kristall. Chemisch hat er aber die Eigenschaften eines Atoms. Das hetero-metallische Superatom, das Chemiker der TU München hergestellt haben, schafft die...[mehr]

VDFI-Informationsgespräche November und Dezember 2018

Der Verband der Deutschen Federnindustrie bittet um Terminvormerkung für die jährlich zum Jahresende organisierten Informationsgespräche Ost, Süd und Nord. Dort wird es jeweils einen Vortrag zum einem aktuellen Thema geben...[mehr]

Schweißmaschine für runde und konische Bewehrungen

Die Korbschweißmaschine „LSM-150-C“ fertigt runde und konische Bewehrungen für Betonmasten und -pfähle im Fertigteilbau. Diese können 200 mm bis 1450 mm Durchmesser sowie Längen bis 24 m...[mehr]

Neue Standardschnittstelle für die Fertigungstechnik funktioniert

Die Schnittstelle „Umati“ soll Werkzeugmaschinen und Anlagen nahtlos in IT-Systeme einbinden. Sie basiert auf OPC UA und protokolliert den Datentausch zwischen Maschinen. Jetzt wurde Umati als Marke vorgestellt, und sie...[mehr]

Keine Frage der Körbchengröße

Kleinteilebehälter in der Fertigung und Reinigung sind meist unterfordert. Man kann sie auch als Informationsträger nutzen in Materialfluss und Qualitätssicherung. Werkstückträger-Hersteller LK Mechanik bindet digitale...[mehr]

70 Jahre OMD

Bei der Federenden-Bearbeitung zählt OMD zu den Weltmarktführern. Zweite Produktlinie sind Maschinen für das Formen von Torsions- und Zugfedern, zum Ösenbiegen und Federwinden. 1948 gegründet, feierte das Unternehmen...[mehr]

Primetals modernisiert Drahtwalzwerk British Steel

Primetals wird für British Steel eine neue Walzdrahtlinie herstellen, installieren und die Langwalzanlage im bestehenden Walzwerk Scunthorpe modernisieren. Ziel ist, die Qualität der in Großbritannien produzierten Walzdrähte...[mehr]

Sparen durch interne Abwasseraufbereitung

Hohe Entsorgungskosten waren bei Anka der Grund, eine Aufbereitung zu installieren. Nun reinigt das Unternehmen seine Abwässer aus der Galvanik und verbrauchte Drahtzug-Emulsionen mit zwei Verdampfern Typ „Vacudest“. Das...[mehr]

Mikrostrukturtechnik für die Spezialstahl-Entwicklung

Ugitech – ein Hersteller von Langgut aus rostfreiem Spezialstahl – hat sein Forschungszentrum mit neuer Technik für die 3D-Oberflächenprüfung ausgestattet. Sie macht 360-Grad-Messungen von Drahtrauheit und -qualität...[mehr]

 
Aktuelles Heft
5/2019 Oktober

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
WIRE
3/2019 August

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
 
 
 
 
  
Partnerlinks
  • ESF – European Spring Federation
  • Netzwerkdraht
  • VDFI – Verband der Deutschen Federnindustrie e.V.
  • Eisendraht- und Stahldraht-Vereinigung e.V.
  • IWMA – International Wire & Machinery Association
  • VDKM – Verband der Draht- und Kabelmaschinenhersteller e.V.