Teil von

 
 
   

2/2016 März

 

Warum er so riskant ist …

Teile werden oft gleich mehrfach entmagnetisiert, bevor sie zum Kunden verschickt werden. Trotzdem kann dies zu wenig sein. Manche enthalten Restmagnetismus und magnetisieren sich beim Transport erneut. Für manche Abnehmer ist dies ein...[mehr]

Reine Qualitätssache

Wird XLPE-Material eingesetzt für die Isolation von Untersee- und Höchstspannungs-Kabeln, ist Reinheit ein Muss. In vorliegendem Beitrag werden technische Lösungen gezeigt, die sich in der Produktion an gezielten Positionen...[mehr]

Stabiler Lichtbogen durch Schweißdraht-Beschichtung

Protec hat ein System entwickelt für das Feinreinigen und Beschichten von Schweißdraht: „WLS“ nimmt Verschmutzungen ab und bringt einen hauchdünnen Film auf den Draht. Das schafft definierte Eigenschaften. So werden das...[mehr]

Keine schicke Worthülse mehr

Geht es um Investitionen in Drahtziehtechnik, gilt die Energieeffizienz oft als letztes betriebswirtschaftliches Kriterium. Schlagwort allein ist sie längst nicht mehr. Niehoff setzt hier mit fast jeder neuen Maschine nach. So verbraucht die...[mehr]

Leichtbau mit bainitischem Kaltumformstahl

Die ganz großen Durchbrüche sind geschafft. Motorblock und Karosserie aus Aluminium oder Stoßfänger und Kotflügel aus Kunststoffe sind Stand der Technik. Jetzt folgt die Mühseligkeit der Ebenen. Aber sie rechnet...[mehr]

Entmagnetisiersystem für den mobilen Gebrauch

Auf der Doppelmesse „wire/Tube“ zeigt Goudsmit ein mobiles System, mit dem Restmagnetismus aus Metallen entfernt oder auf akzeptable Werte gesenkt wird. Dies geschieht direkt vor Ort. Das System ist für den Eigengebrauch hergestellt. Spezialisten...[mehr]

Draht, Kabel und Rohr reinigen auf jüngstem Stand der Technik

Geo-Reinigungstechnik zeigt auf der „wire“ Anlagen und Komponenten für die Oberflächenbehandlung von Drähten, Kabeln, Bändern und Rohren. Das Unternehmen bietet schlüsselfertige Systeme sowie auch Technik zur Aufrüstung oder Ergänzung vorhandener...[mehr]

Draht, Kabel und Profile elektrostatisch bepudern

Rolf Schlicht stellt unterschiedliche Versionen seiner elektrostatischen Bepuderungsmaschine vor. Typ „RSC“ wurde konstruiert zur gleichmäßigen, feindosierbaren und staubfreien Bepuderung von Kabeln, Drähten, Schläuchen und Profilen mit Pudern wie...[mehr]

Draht und Federn mit Highspeed schleuderstrahlen

Wheelabrator wird auf der Messe „wire“ Anlagenkonzepte und -weiterentwicklungen zum Schleuderradstrahlen von Draht, Stäben und Federn vorstellen. Hierzu gehört die Serie „FL“ zum mechanischen Entzundern von Draht und Stäben. Sie umfasst sowohl...[mehr]

Am Anfang jeder Aufgabe steht das passende Werkzeug

1970 hatte Claus Bender in einer Garage als Ein-Mann-Betrieb begonnen. Und noch heute gilt die Bender Werkzeugbau GmbH+Co. KG insbesondere in der Ziehstein-Fertigung als ein Pionier. Das Unternehmen wuchs und zog 1991 um in eine Fertigungshalle in...[mehr]

 
Aktuelles Heft
4/2019 September

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
WIRE
- 3/2019 August -

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
 
 
 
 
  
Partnerlinks
  • VDKM – Verband der Draht- und Kabelmaschinenhersteller e.V.
  • VDFI – Verband der Deutschen Federnindustrie e.V.
  • ESF – European Spring Federation
  • Eisendraht- und Stahldraht-Vereinigung e.V.
  • Netzwerkdraht
  • IWMA – International Wire & Machinery Association